Soulsängerin Aretha Franklin ist tot

In ihrer jahrzehntelangen Karriere gewann sie 18 Grammys und unzählige Herzen – auch die mehrerer amerikanischer Präsidenten. Jetzt ist die Soul-Legende Aretha Franklin gestorben. Sie war die unbestrittene „Queen of Soul“ und eine Ikone der Bürgerrechtsbewegung. Das renommierte Magazin „Rolling Stone“ kürte sie 2010 zur besten Sängerin aller Zeiten. Und…

mehr lesen

Burt Bacharach gibt Konzert in Deutschland

Berlin (dpa) – Eine Sensation wie diese gebe es in der Welt der Livekonzerte so gut wie nie anzukündigen, freuen sich die Veranstalter: Burt Bacharach, der sogenannte King of Easy, gibt am Samstag (14.7.) sein erstes Deutschland-Konzert. Er tritt zwei Monate nach seinem 90. Geburtstag im Berliner Admiralspalast auf. Begleitet…

mehr lesen

The Band – Willy And The Hand Jive

Beim Stöbern nach Klassikern und legendären Musikern auf dies Stück Musik gestoßen: Mark Lavon „Levon“ Helm war ein US-amerikanischer Musiker, (26. Mai 1940 – 19. April 2012). Er spielte ab 1958 bei dem Rockabilly-Sänger Ronnie Hawkins, später war er Gründungsmitglied von „The Band“, die auch als Begleitband von Bob Dylan…

mehr lesen

Die Schallplatte wird 70

Totgesagte leben länger: Die Schallplatte wird 70 und feiert nun ihr Comeback. Am 21. Juni 1948 präsentiert der amerikanische Musikkonzern Columbia Records die erste Vinyl-Langspielplatte, im Waldorf Astoria-Hotel in New York. im Gegensatz zur Schellackplatte können Vinylschallplatten beim Herunterfallen nicht zerbrechen. Ihre feinen Rillen, auch Microgrooves genannt, mussten von einer…

mehr lesen

Das UKW-Radio ist gerettet

Das Machtgerangel hat ein vorläufiges Ende: Das UKW-Radio bleibt von einer Abschaltung verschont. In dem Streit um Nutzungsgebühren für Antennen hat man sich geeinigt. Media Broadcast hatte sich aus dem Geschäft zurückziehen wollen und eine Diskussion hervorgerufen.  vollständigen Artikel bei T-Online lesen

mehr lesen

Gibson meldet Insolvenz an

Der legendäre amerikanische Gitarrenbauer Gibson hat Insolvenz angemeldet. Zugleich präsentierte die Traditionsfirma jedoch eine Vereinbarung mit mehr als zwei Dritteln ihrer Gläubiger über eine Umstrukturierung, die Gibson wieder auf die Füße helfen soll, wie die Firmenleitung mitteilte. Es wurde vorläufigen Gläubigerschutz beantragt, um den Sanierungsprozess fortsetzen zu können. Die durch…

mehr lesen

Willie Nelson wird 85

Willie Hugh Nelson (* 29. April 1933 in Abbott, Texas) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter, der zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der Outlaw-Bewegung und des Genres im Allgemeinen zählt, kann man nüchtern bei Wikipedia lesen. Er hatte 22 Nummer-eins-Singles und 14 Nummer-eins-Alben in den Billboard-Country-Charts. Unter vielen anderen: Always On…

mehr lesen

Heartland Public Radio (HPR)

Wer Good Ole Country-Music mag, sollte hier mal hereinklicken: Heartland Public Radio (HPR) ist eine nichtkommerzielle, hörerfinanzierte Rundfunkgesellschaft in den USA in Branson, Missouri. HPR arbeitet seit seiner Gründung 2004 unter dem Public Broadcasting Act und produziert Musikprogramme, die die angeschlossenen Public-Radio-Stationen senden und die im Netz gestreamt werden. Derzeit…

mehr lesen

Hugh Masekela-Grazing In The Grass

An diesen No. 1 Hit von 1968 wird sich sicher manch einer noch erinnern. Die Jazzlegende Hugh Masekela ist im Alter von 78 Jahren dem Kampf gegen Krebs unterlegen. Masekela war einer der bekanntesten Jazzmusiker Afrikas. Er engagierte sich auch gegen die Apartheid in seiner Heimat, schrieb viele kritische Texte…

mehr lesen

Ein Stück kanadische Musikgeschichte

Toby Keith – Sundown Euch allen Musikfreunden mit auf den Weg gegeben: Toby Keith – Sundown Live at The Fillmore New York at Irving Plaza 2010 Eine wirklich runde gelungene Perfomance des Gorden Lightfoot-Klassikers von 1974, Titelsong und Single aus dem gleichnamigen Album. Gordon Loghtfoot (* 17. November 1938 in…

mehr lesen